Gemeinsam für Menschenwürde:     ****  ... eine gute und g'sunde Ernte wünschen wir ALLEN  ****

Hinweis: Bitte nach unten blättern. Über die jeweils gewünschten LINKs oder Buttons kommen Sie an weiterführende Informationen.


... zum Thema "Asyl" ...



online-Magazin Heimfocus : eine Stimme für Menschen, die sich für eine gerechte und nachhaltige Gesellschaft einsetzen.

 

Cameo, Magazin für interkulturellen Austausch

 

... und was es so in der Hauptstadt gibt: Anregungen, Stipendien, neue Jobs...



Weiterhin werden Gastfamilien gesucht, die einen unbegleitet geflüchteten Minderjährigen bei sich aufnehmen. >>> mehr dazu >>>


... Aktuelle Infos und Praxishinweise werden im Bereich "Verfahrensfragen" gesammelt -

>>> zu aktuellen Arbeitshilfen (2017)  >>>

Aktuelle Infos/Praxishinweise >>> per Klick


Sprechstunden und Termine


Bürgertreff im Löwen

KLEIDERSTUBE - Second Hand

Öffnungszeiten

Donnerstag 10 - 12 und 16 - 18 Uhr

Samstag       10 - 12 Uhr.


Das Lerncafé im Löwen ist vorläufig "am Ende",

 ... es macht Pause ... und es braucht ein neues Konzept. Mal schau'n was kommt ...


Die Beratung in allen „Verfahrensfragen"  von Norbert Kaiser findet jeden Donnerstag statt:

17:00 - 20:00 Uhr im "Löwen"
>>> bitte mit vorheriger  Anmeldung >>>


Dipl. Sozialarbeiter Uwe Steinhauser

 ... angestellt beim Landratsamt und ab sofort der zuständige Sozialbetreuer
für alle in Kißlegg lebenden Flüchtlinge.

 

Sprechzeiten in Kißlegg:

Unterkunft Seestraße
Di.   14 - 16 Uhr
Do.  15 - 17 Uhr

 

und im Löwen  Herrenstr. 15
Do. 17 – 19 Uhr


Sein Büro befindet sich in der Außenstelle des LRA im ehemaligen Krankenhaus Leutkirch (Kellergeschoss).

Er ist dort vormittags unter Tel. 07561-98209824 zu erreichen.
Als Vertretung fungiert Frau Blankenburg
Tel. 0170-6815861.

>> Per Email <<  ist er auch zu erreichen.

Hinweise  und  ... "mehr" ...


F.A.K. - nächstes Treffen 
>> NEU >>
jeden letzten Mittwoch der monatl. Stammtisch)

>> AUGUST ist Sommerpause

nächster Termin: Mi. 26. Sept. 19 Uhr im Löwen


...wie wir unsere Einnahmen und Spenden verwenden:

1. Zur Vermeidung von Fluchtursachen
  >>> 2016/2017: Hilfs- und Aufbau-Projekte 

2. Für direkte Hilfen in Kißlegg

  >>> Dieser Bereich wird in 2018 zusammen
  >>> mit dem Verein "Bürger für Bürger"
  >>> aufgebaut.


"Seelefon" Beratungstelefon für Flüchtlinge in Arabisch, Englisch, Französisch, Deutsch

>>> zu den Kontakten  >>>