Alle Einträge hier sind öffentlich, quasi ein "Gästebuch" ...

Wir erlauben uns, Einträge zu löschen, die aus unserer Sicht tendenziös sind und unseren Zielen widersprechen.


Kommentare: 3
  • #3

    Angela Reuß (Samstag, 10 Dezember 2016 20:41)

    Nach den Wahlen am 1.12. 2016 in Gambia, hatte Präsident Jammeh für alle überraschend seine Niederlage eingestanden. Damit schien der Weg für den Versuch einer Demokratie frei . Die Menschen in Gambia feierten, viele hatten aber auch Zweifel an dem plötzlichen Sinneswandel des Diktators, der noch während des Wahltages Telefon und Internet sperren ließ.
    Die Skeptiker haben Recht behalten, heute Nacht hat Jammeh die Wahl als ungültig erklärt. Seitdem herrscht große Sorge , die Neue Züricher Zeitung schreibt sogar von der Angst um ein Blutbad. In den deutschen Nachrichten kein Wort über Gambia.......

  • #2

    armin kohler, kisslegg-waltershofen (Dienstag, 21 Juni 2016 16:15)

    Hallo,
    bin seit längerem wieder einmal auf der HOMEPAGE des F.A.K.
    Höchstes Kompliment für die HP - SUPER!
    Sehr gut strukturiert, inhaltlich sehr gute Beiträge ............. TOP!
    Freut mich sehr für den F.A.K. und den WEBMaster Herrn Pohl.
    Alles Gute
    Armin Kohler, Kißlegg-Waltershofen

  • #1

    Ute Krzykowski (Mittwoch, 15 Juni 2016 09:21)

    Hallo liebe Freunde des Helferkreises

    hiermit möchte ich auf eine interessante Veranstaltung am Donnerstag, den 23.06.2016
    hinweisen. das Zentrum für Psychiatrie veranstaltet da die Weissenauer Flüchtlingsgespräche.

    Ort: ZfP Südwürtemberg
    Mehrzweckhalle Weissenau
    Weingatshoferstr. 2
    in Ravensburg

    Uhrzeit: 23.06.2016 um 09.00 -16.45 Uhr

    Teilnehmerbeitrag. 10 Euro (inklusive Pausen- und Mittagsverpflegung)

    Inhalt:
    Labiles Gleichgewicht in instabiler Zeit, was kann getan werden, bevor eine Traumatherapie möglich ist
    psychisch belastete Flüchtlinge -Sozialarbeiterbericht
    Helfer der Menschheit oder Büttel des Staates? Gefühle eines Gutachters in Flüchtlingsangelegeheiten
    Disskussion in Kleingruppen
    Gefiltertes elend- Bericht einer Hausärtzin
    Von Wölfen und Menschen- Untersuchungen zur inneren Struktur in Flüchtlingseinrichtungen

    Anmeldung über michel.marpert@zfp-zentrum.de
    telefonisch oder per fax: 0751-7601-2178

    Ich werde erst ab 14.00 Uhr hingehen können, da ich den Tag Frühdienst habe.

    Liebe Grüße
    Ute Krzykowski